Buchungen vom Vorjahr nachtragen

Das stimmt was nicht..., wie mache ich ...
Antworten
Tom
Moderator
Beiträge: 306
Registriert: 18.05.2007, 12:11
Wohnort: Mödling
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Buchungen vom Vorjahr nachtragen

Beitrag von Tom »

Frage:
"Ich habe schon den Jahreswechsel gemacht dh bin bei Beleg 1/2017 (bilde mir ein gelsen zu haben, dass ich fürs Vorjahr noch dazubuchen kann, aber keine neue Belege). Ich buche das halt bei Beleg 1/2017 dazu. Ich komme aber âEUR?vor lauter WarnungenâEURoe nicht zu einer weiteren Buchungszeile... ist das korrekt âEUR" bzw habe ich einen Denkfehler und es würde noch besser gehen?"

Antwort:
Ist der Jahreswechsel erfolgt, ist EINE Nachtragsbuchung im Vorjahr möglich. Dabei wird gewarnt, dass eine Saldenkontrolle nicht möglich ist, außer wenn "Saldo nicht berechnen" beim Geldkonto angekreuzt ist.
Es gibt jetzt diese Möglichkeiten, mehrere Buchungen des Vorjahres nachzutragen:
  1. Alle Buchungen 2017 in die Evidenzliste verschieben und löschen. Das sollten Sie machen, wenn es sich um Buchungen auf dem Bankkonto handelt, damit die Reihenfolge und Salden den Bankkontoauszügen entsprechen.
  2. Bei Geldkonto "Saldo nicht berechnen" ankreuzen, die Buchungen mit Datum 1.1.2017 anlegen und nachträglich in der Liste der Buchungen das Datum korrigieren. Das ist beim Geldkonto "bar" akzeptabel.
  3. Ein neues Geldkonto anlegen, das mit 2016 beginnt (1bisX Zentrale > Globale Funktionen)
Antworten