WEG-Kredit

Das stimmt was nicht..., wie mache ich ...
Antworten
Tom
Moderator
Beiträge: 306
Registriert: 18.05.2007, 12:11
Wohnort: Mödling
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

WEG-Kredit

Beitrag von Tom »

Frage weitergeleitet:
Ich habe schon ein paar mal nachgefragt, aber nie ganz verstanden, wie ich das verbuchen kann:
Wenn die WEG als Gemeinschaft einen Kredit aufnimmt, dann muss ich ja in der Jahresrechnung für jedes Mitglied der WEG den Stand und den Anteil an Zahlungen und Außenständen ausweisen.
Wenn ich das als eigenen Abrechnungstopf nehme, dann wird mir das als Nachzahlung ausgewiesen, wenn ich es in den Rücklagefonds gebe, dann gehen die Zahlungen in den allgemeinen Zahlungen irgendwo irgendwie unter und ich bekomme keinen sauberen Stand. Wie kann ich das lösen?
Antworten