Kontoblatt

Das stimmt was nicht..., wie mache ich ...
Antworten
Helmut
1bisX User
Beiträge: 10
Registriert: 09.02.2015, 11:11
Wohnort: Gerasdorf
Danksagung erhalten: 1 Mal

Kontoblatt

Beitrag von Helmut »

Problem:
Unsere Mieter zahlen die Miete per Dauerauftrag ein. Deshalb wird die Rückzahlung der BK-Abrechnung an die Mieter überwiesen. Bei der alten Version hat das Buchen dieser Rückzahlungen problemlos funktioniert.
Nun wird vom Programm die BK-Rückzahlung zur Miete dazugerechnet. Dafür wird die von mir eingebuchte BK-Rückzahlung nicht verbucht
Der Mieter hat zu wenig Miete überwiesen. Auch dieser Betrag wird nicht verbucht  - siehe Anhang.
Evidenz.pdf
(100.23 KiB) 226-mal heruntergeladen
Bei einem Mieter hat das Programm beim Verbuchen der laufenden Miete eigenartige Zahlen erzeugt. Siehe Anhang:
Kontoblatt.pdf
(184.58 KiB) 237-mal heruntergeladen
Am 3. 5. wurden €223,69 bezahlt. Das Programm generiert daraus eine Buchung mit 4 Zeilen. Das ist unübersichtlich, da vor allem irgendwelche Zahlungen aus vergangenen Perioden mit aufgelistet werden. Die beiden 11-Euro-Beträge einmal + einmal - setzen sich aus der Zahlung vom 11. 8. 2017 zusammen.

Frage: Hat unser Update einen Fehler? Oder was ist zu tun um wieder die tatsächlich gebuchten Beträge am Kontoblatt zu erhalten? Ich ersuche um eine Lösung.
Antworten